Büyükçekmece

Das Land um diese kleine Bucht des Meeres von Marmara, ist viele Male besetzt worden,  Eindringlinge kamen Eindringlinge verließen es auch wieder. In der Vergangenheit war Büyükçekmece ein Halt auf der Straße nach Europa, von welcher Zeit auch noch Ruinen von Gasthöfen und einer Karawanserei zeugen.  Mimar Sinan baute eine Brücke, um den Mund der kleinen Bucht zu überqueren. Dieses Gebiet wurde allmählich von türkischen Völkern besetzt, die vom Balkan und dem Kaukasus zuwanderten.Bis in die 1970er Jahre lebten die hier ansässigen Familien von der Fischerei, doch sind sie in der heutigen Zeit unzufrieden, da es dafür am Strand keine Möglichkeiten mehr gibt. Heute gibt es im Innern von Büyükçekmece zahlreiche Gartenlokale, die direkt am Meer liegen. Für Familien mit Kindern ein sehr schöner Aufenthaltsort, da die Kinder sich am Strand amüsieren können, während Sie als Eltern eine genüssliche Tasse Tee zu sich nehmen.

Tags: , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Trackbacks

Leave a Trackback
26856812