Einkaufsstraßen:

Neben dem Einkauf auf dem Basar oder in Shoppingzentren bietet Istanbul Ihnen einige nette Einkaufsstraßen.Die Bagdad Avenue ist eine bemerkenswerte Einkaufsstraße die sich im anatolischen Teil von Istanbul, befindet. Sein Gegenstück auf der europäischen Seite in Bezug auf Bedeutung und Glamour ist die Istiklal Avenue. In der Istiklal Avenue und rund um den Taksim-Platz gibt es zahlreiche Shops, die zu fairen Preisen gute Qualität verkaufen Ein weiterer Ort, wo Sie gehobene Marken-Kleidung erhalten, ist Tesvikiye. In Tesvikiye gibt es auch einen DKNY Outlet Shop.Um Luxus zu erwerben müssen Sie in den Nisantasi Stadtteil gehen. Hier sind alle bekannten Designerkleidungen in schicken Boutiquen untergebracht. Allerdings sollten Sie beachten, dass diese Boutiquen nur mit angemessener Kleidung betreten werden können, weil Sie andernfalls eventuell keinen Zutritt erlangen werden.Moderne Kleidung wie Jeans, Pullover und Jacken können Sie rund um die Hauptstraße von Bakirköy günstig finden – die Preise sind sehr billig hier!Aber ist es wirklich Sinnvoll sich im Urlaubsland mit so vielen Einkäufen einzudecken? Ist das wirklich immer billiger, als ein Einkauf zuhause? Ja, denn neben qualitativ guter Kleidung zu günstigen Preisen finden Sie auch zahlreiche und einzigartige Angebote bei Gold- und Silberschmuck, Teppichen, (aus Seide, Wolle, Synthesefasern) und Lederwaren.Gerade wenn Sie sich dazu entschließen, in Istanbul einen Teppich zu erwerben, sollten Sie sich an das dafür bestbekannteste Geschäft, Þiþko Osman, Halıcılar Caddesi 49; Zincirli Han 15 (Kapali Carsi), www.siskoosman.com, wenden.Berühmte Souvenirs sind Bongs und Keramik jedoch lässt deren manchmal ein wenig zu wünschen übrig.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Trackbacks

Leave a Trackback
26856812